PublikationenGeschichtsblätterHeft 43

Alzeyer Geschichtsblätter Heft 43 (2018)

Inhaltsverzeichnis :

  • Wustrow Christina: Ein jungsteinzeitlicher Canidenschädel aus Esselborn 

  • Schnabel, Berthold: Der „Pilgerpfad“ in Rheinhessen. Teil 1 

  • Schmitt, Hans-Joachim Albiger Flurnamen, Teil 4 

  • Bickel, Wolfgang: Das Marienbild in der Obergasse in Armsheim – Ein Beitrag zur Marienverehrung im 15. Jahrhundert

  • Holzer, Gerhard: Wie 1808 aus Feist Samuel Joseph Steinhardt wurde. Die Judenregister von 1808 von Bornheim und Flonheim. Teil 2
      
  • Rosenau, Renate: Bürgerliche Identität in Töpfen und auf Tellern. Auguste Schneider, Vorsteherin  der Kreishaushaltungsschule Alzey und ihr Praktisches Kochbuch, ein Bestseller 99

  • Hinkel, Manfred: Die Wald- oder Vorholzbahn: lang geplant – nie gebaut 

  • Germayer, Christhopher: Alzey im Ersten Weltkrieg – Städtische Lebensmittelversorgung im  modernen Krieg
      
  • Fundstücke: Zur Datierung des Alzeyer Nymphensteins (Günther, Sven)
     
  • Miszelle: „500 Jahre Reformation – Freiheit und Verantwortung“.  Vortrag Mitgliederversammlung Altertumsverein 29.06.2017 (Kraft, Tobias) 

Berichte: Bericht des 1. Vorsitzenden: Steffen Unger (Juli 2016–Dezember 2017); Bericht Museum: Eva Heller-Karneth/Rainer Karneth (Juli 2016–Dezember 2017);  Bericht Museumspädagogik: Sebastian Kreisel (Juli 2016 – Dezember 2017)  

Buchbesprechungen

Copyright © 2012 - Altertumsverein für Alzey und Umgebung e.V. Kontakt |  Impressum & Datenschutz