ArbeitsgruppenAG Juden im Alzeyer LandJüdische Mitbürger
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9
Treffen Sie Ihre Auswahl.


Datenbank Juden im Alzeyer Land


Diese Datenbank erfasst nach und nach Menschen jüdischer Religion bzw. jüdischer Abstammung aus dem Alzeyer Land, zusammengestellt aus zahlreichen Quellen - meist aus Akten: Standesregister und andere Quellen verschiedener Archive: der Stadt Alzey und der Stadt Mainz, der Verbandsgemeinden, des Landesarchivs Speyer, des Hessischen Staatsarchivs Darmstadt und des Bundesarchivs Berlin
(u.a. http://www.bundesarchiv.de/gedenkbuch), dem Archiv des Centrum Judaicum, Stiftung Neue Synagoge in Berlin, dem Zentralarchiv zur Erforschung der Geschichte der Juden in Deutschland in Heidelberg, dem Central Archive for the History of the Jewish People in Jerusalem, der Zentralen Datenbank der Shoa-Opfer der Gedenk- und Forschungsstätte Yad Vashem, Jerusalem (http://db.yadvashem.org/) dem Familienarchiv Belmont in Winchester/UK, aus Passagierlisten von Auswanderungsschiffen, aus Gedenkbüchern sowie aus Veröffentlichungen, allen voran Dieter Hoffmann: "...wir sind doch Deutsche". Zu Geschichte und Schicksal der Landjuden in Rheinhessen. Alzey 1992, und aus Aufsätzen in den Alzeyer Geschichtsblättern des Altertumsvereins.

Unsere Datenbank speist sich nicht nur aus Akten, sondern auch aus persönlichen Kontakten: Erinnerungen und Fotos sind wertvolle Quellen, ebenso Kontakte zu Nachfahren ehemaliger jüdischer Mitbürger des Alzeyer Landes, u.a. über das jüdische Familienforschungsnetz JewishGen (http://www.jewishgen.org).

Diese Datenbank soll künftig die Menschen jüdischen Glaubens bzw. jüdischer Abstammung des Alzeyer Landes enthalten, beginnend mit Quellen des 18./19. Jahrhunderts, bis 1945, und in der künftigen Endfassung werden über 2000 Personen erfasst sein. Wir beginnen mit den Mitbürgerinnen und Mitbürgern aus Alzey, die Opfer der nationalsozialistischen Vernichtungspolitik wurden.

Diese Datenbank richtet sich hinsichtlich der Sperrfristen für personenbezogene Daten nach dem Landesarchivgesetz Rheinland-Pfalz. Danach können Daten erst zehn Jahre nach dem Tod oder, wenn das Todesjahr nicht bekannt ist, einhundert Jahre nach der Geburt des Betroffenen benutzt werden (§ 3 LArchG i.d.F. v. 8.09.2010, GVBl. S. 391). 

Benutzungshinweise:

Erstellt von: Renate Rosenau (Alzey) und Gerhard Holzer (Alzeyer Land) 




Auch,

westlich Toulouse, Südfrankreich

Internierungslager,

wie Gurs

Auschwitz,

(Birkenau und Monowitz), Polen

Zwangsarbeitslager

und Vernichtungslager

Buchenwald

bei Weimar

Konzentrationslager

Chelmno

(Kulmhof), nahe Lodz, Polen

Tötungsstätte,

u.a. für Ghetto Lodz

Drancy

bei Paris /Frankreich

Durchgangslager

zu Vernichtungslagern, meist Auschwitz 

Gurs

/ Pyrenäen /Südfrankreich

Internierungslager

der Baden-Pfalz-Saar-Aktion vom 20.10.1940

Hadamar 

bei Limburg/Lahn

Tötungsanstalt

für Patienten der Psychiatrie („T4-Aktion“)

Izbica

bei Lublin/Polen

 

Ghetto,

Durchgangslager zu Vernichtungslagern

Les

Milles bei Aix-en-Provence, Frankreich

 

Internierungslager,

wie Gurs

 

Litzmannstadt

(Lodz), Polen

 

Ghetto,

Arbeitslager

 

Majdanek

bei Lublin, Polen

 

Vernichtungslager

Minsk

und Maly Trostinec,  Weißrussland

 

Ghetto

und Tötungsstätte

 

Neusustrum

im Emsland

Strafgefangenenlager

des Reichsjustizministeriums

Osttransport

 

Transportlisten

verloren, keine Angaben möglich 

Raasiku  bei

Reval / Estland

 

Tötungsstätte

und Arbeitslager 

Riga,

Lettland

 

Ghetto,

Arbeitslager, Tötungsstätte

 

Sobibor,

südöstlich von Lublin/Polen

 

Vernichtungslager

 

Stutthof,

östlich von Danzig/Ostsee

 

Arbeitslager

und Tötungsstätte

 

Theresienstadt,

Tschechien

 

Ghetto

und Durchgangslager, angeblich „Altersghetto“

Treblinka,

nördöstlich von Warschau, Polen

 

Vernichtungslager

 

Westerbork,

Niederlande

 

Durchgangslager

zu Vernichtungslagern








oben: Marianne Strauss, Marianne I., Martin Neumann 1939 

Copyright © 2012 - Altertumsverein für Alzey und Umgebung e.V. Kontakt |  Impressum