Veranstaltungen

Veranstaltungen

 
Kategorie:
Zum Nachtisch – Museum

Ein Evergreen aus Keltengräbern
Krankheitsbedingt muss das Thema des nächsten Museumsnachtisches am Dienstag, dem 20.10.2020 geändert werden. Anstelle von Christian Schülers Darstellung „Eingang des Alzeyer Schlosses“ aus dem 19. Jahrhundert wird das zunächst für den November vorgesehene Thema vorgezogen: eine Innovation aus der Keltenzeit in unseren Breitengraden, die Eisenschere. Ausgehend von der Frage, was unter einem Evergreen überhaupt zu verstehen ist, soll nach einer näheren Betrachtung dieses Fundgutes aus keltischen Gräbern der Frage nachgegangen werden, ob und wenn ja, warum man die Keltenschere so bezeichnen könnte. Alle diejenigen, die sich gerne auf die Spurensuche von Bezügen eines bis in die Gegenwart gebrauchten Alltagsgegenstandes zur Keltenzeit begeben, sind hierzu herzlich zum Museumsnachtisch von 13.00-13.20 Uhr in die Antoniterstraße 41 eingeladen. 

Veranstalter:
Museum Alzey
Veranstaltungsort:
Museum Alzey
Anfang:
Di, 20. Okt, 2020 um 13:00 Uhr
Ende:
Di, 20. Okt, 2020 um 13:20 Uhr

 

 

oben: Auf einer Exkursion des Altertumsvereins führt der ehemalige
Vorsitzende JR Dr. Dietmar Peter die Teilnehmer durch seine 
Heimatstadt Frankenthal, die dritte Hauptstadt der Kurpfalz.

Copyright © 2012 - Altertumsverein für Alzey und Umgebung e.V. Kontakt |  Impressum & Datenschutz