Veranstaltungen

Veranstaltungen

 
Kategorie:
Zum Nachtisch – Museum

Zum Nachtisch Museum
Museumsnachtisch: Der Hangmümmler - ein „wahrhafftig wunderseltzam thier“ In Augsburg, einem Verkaufszentrum für Flugblätter und –schriften in der Frühen Neuzeit, erschien während des 30-jährigen Krieges anonym ein Flugblatt, das von einem sehr besonderen Tier, einem „wahrhafftig wunderseltzam thier“ handelte: dem Hangmümmler.
In der aktuellen Ausstellung des Museums Alzey über den Hangmümmler wird dieses Flugblatt in einer ganzen Reihe weiterer natur- und kulturgeschichtlicher Belegstücke, die diesem Tier gewidmet sind, präsentiert. Der Titel der Alzeyer Ausstellung: „Fake News oder Wahrheit? Der Hangmümmler – ausgestorben und vergessen“ lässt jedoch vermuten, dass mit dem Exponat etwas nicht stimmt. Und man beginnt zu ahnen, dass die ganze Geschichte des Hangmümmlers fiktiv ist. Von daher ist das Nachtischangebot des Alzeyer Museums diesmal tatsächlich auch eine Fälschung. Das vorgestellte Augsburger Hangmümmler-Flugblatt aus dem Jahr 1628 ist der Phantasie und der handwerklichen Begabung des Ausstellungsmachers entsprungen. Trotzdem oder gerade deshalb erweist sich die Auseinandersetzung mit diesem erfundenen und gefälschten Objekt als anregend und lehrreich. Zur Lügenstunde sind alle Interessierten herzlich am Dienstag, dem 20.2.2018, von 13,00 bis 13,20 Uhr, in die Antoniterstr. 41 eingeladen.

Veranstalter:
Museum Alzey
Veranstaltungsort:
Museum Alzey
Anfang:
Di, 20. Feb, 2018 um 13:00 Uhr
Ende:
Di, 20. Feb, 2018 um 13:20 Uhr

 

 

oben: Auf einer Exkursion des Altertumsvereins führt der ehemalige
Vorsitzende JR Dr. Dietmar Peter die Teilnehmer durch seine 
Heimatstadt Frankenthal, die dritte Hauptstadt der Kurpfalz.

Copyright © 2012 - Altertumsverein für Alzey und Umgebung e.V. Kontakt |  Impressum