Startseite

Grußwort

 

 

 

Herzlich Willkommen! 

 
Ich freue mich, dass Sie unseren Internetauftritt besuchen, um den Altertumsverein Alzey und Umgebung e.V. näher kennenzulernen und sich über Veranstaltungen unseres Vereins zu informieren.

 

Wir möchten mit unseren Tätigkeiten das Interesse an der Geschichte unserer Region fördern und deren wissenschaftliche Erforschung pflegen und unterstützen.

 

Zu diesem Zweck veröffentlichen wir regelmäßig Publikationen und bieten zahlreiche Veranstaltungen an. Dabei arbeiten wir eng mit dem Museum der Stadt Alzey und der Kreisvolkshochschule Alzey-Worms zusammen.

 

Wir würden uns freuen, Ihr Interesse zu wecken und Sie bei einer unserer Veranstaltungen begrüßen zu dürfen!

  

Im Namen des Vorstandes

 

 

Ihr Steffen Unger

 

1. Vorsitzender

 

 
Kategorie:
Zum Nachtisch – Museum

Gegossenes Alphabet - römische Bronzelettern
Die Wurzeln unseres Alphabetes sind das lateinische Alphabet, das mit den Römern in unsere Breitengrade gelangte. Durch die Inschriften römischer Altäre und anderer Weihesteine ist der schon aus keltischer Zeit stammende Name Alzeys ebenso überliefert wie die Namen der Götter, die man in römischer Zeit verehrte. Seltener als die in Stein gehauenen Buchstaben haben sich in Alzey solche aus Bronze erhalten. Diese Zeugnisse einer schriftbasierten Kultur stehen im Mittelpunkt des Museumsnachtisches am Dienstag, dem 22. Oktober 2019 von 13.00 – 13.20 Uhr. Alle Interessierten, die mehr darüber erfahren möchten, wann die Bronzelettern gefunden wurden, in welchem Kontext und wozu sie verwendet worden sein könnten, sind herzlich in das Museum Alzey zu diesem kostenfreien Monatsdessert im Oktober eingeladen.

Veranstalter:
Museum Alzey
Veranstaltungsort:
Museum Alzey
Anfang:
Di, Okt 22, 2019 um 13:00 Uhr
Ende:
Di, Okt 22, 2019 um 13:20 Uhr



oben: kolorierter Merianstich von Alzey ( Abb. Helmut Schmahl )



Aktualisiert am: 17.10.2019 - 9:46 Uhr

Copyright © 2012 - Altertumsverein für Alzey und Umgebung e.V. Kontakt |  Impressum & Datenschutz